Hallenbad auf Ameland

Hallenbad in Buren Ameland

Hallenbad auf Klein Vaarwater Buren

Schwimmen auf einer Insel, kein Problem sollte man meinen. Ist es auch nicht zumindest solange nicht wie der Wettergott mitspielt kann man wunderbar in der Nordsee an allen vier bewachten Badestränden baden.
Bei schlechter Witterung im Herbst/Winter stehen verschiedene Bäder zur Verfügung.

Ein gutes Hallenbad "De Golfslag" findet der Gast auf dem Campingplatz Klein Vaarwater in Buren.
Das Bad bietet ein 25m Becken, die Wassertiefe ist ebenfalls gering, aber man kann dort wenigstens seine Bahnen schwimmen.
Spiel & Spaß sind auch hier angesagt, an bestimmten Abenden gibt es dort Disco im Bad.
Eine Wasserrutsche ist ebenfalls vorhanden.

Die Öffnungzeiten für das Bad in Buren.

Ein beheiztes Freibad “de Schalken” auf dem Camping-und Bungalowplatz Roosdunen in Ballum.

Noch ein neues "Planschbecken" hat sich der Camping- und Bungalowpark Boomhiemke in Hollum erlaubt.




Größere Karte anzeigen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren