Wir machen vom 07.08.-01.09.2017 Urlaub. Bitte kontaktieren Sie uns in dieser Zeit ausschließlich per Mail

Was Sie wissen sollten

M.S. Sier

M.S. Sier

Liebe Besucher von ameland-tips;

ich möchte zu den Fährpreisen ein paar Anmerkungen machen die Ihnen evtl. helfen die Preisgestaltung etwas realistischer zu sehen.

Ganz gleich zu welcher Jahreszeit Sie nach Ameland reisen wollen, egal ob zu Fuß, als Radfahrer oder Pkw-Nutzer Sie werden transportiert.
Die Wagenborg Passagierdienste BV hat in Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat der Insel Ameland einen Fahrplan entwickelt, der ganz erheblich zur Verbesserung der Insel beiträgt und natürlich mit erheblichen Kosten verbunden ist, denn gleichgültig ob im Sommer alle Fähren voll oder im Winter nur 1 PKW mitfährt, die Fähren fahren so pünktlich wie die Wasserstände es zulassen.

Ein solcher Fahrplan und Service muss natürlich kalkulierbar sein und von daher wird zur Preisfindung eine Mischkalkulation betrieben.

Der Fahrpreis im Sommer subventioniert ein wenig das Risiko der gering ausgelasteten Fähre im Winter - beachtet man diesen Umstand so wird man einsehen das der Fahrpreis gerechtfertigt und nicht zu teuer ist.
Unterhalt der Fähren, Personalkosten, erhebliche Verteuerungen der Brennstoffkosten und nicht zuletzt ganz erhebliche Kosten im Zusammenhang mit der Indstandhaltung der Fahrrinne haben Ihren Preis.

Wir würden uns allerdings wünschen das die Fährpreise für PKW´s endlich inkl. Personen berechnet würden.

M.S. Oerd

M.S. Oerd

Wenn Sie Ihr Auto mit nach Ameland nehmen wollen müssen Sie unbedingt eine Reservierung vornehmen.

Bei telefonischer Reservierung 0031 88 103 1000 (€ 0,70/Anruf) halten Sie bitte unbedingt Ihr KFZ-Kennzeichen bereit, Sie werden zwecks Buchung danach gefragt.
Des weiteren wollen Sie bitte das Datum sowie die gewünschte Uhrzeit Ihrer geplanten Überfahrt sowie Datum und Uhrzeit der Rückfahrt bereithalten, sowie Ihren Namen und Ihre Anschrift.

Sollten Sie mit einem Hänger oder Wohnwagen übersetzen wollen ist ebenfalls unbedingte Reservierung nötig.

Personen, Fahrräder sowie Krafträder brauchen keine Reservierung vorzunehmen.

Die Zieladresse für Ihr Navi

Navi


Für Ihr Navi benutzen Sie bitte dieses Ziel:

Fähranleger
Grandijk
9151 Dongeradeel
Niederlande

Ihre Mail von Wagenborg

Eine solche Mail erhalten Sie bei Onlinebuchung von der Fährgesellschaft

Wichtige Info:

Mit Einführung der Onlinebuchungsmöglichkeit (nur mit Pay Pal, Kreditkarte und/oder niederländischem Konto möglich) und der damit verbundenen Umstellung des Buchungssystems erhalten Sie k e i n e Rechnung und Buchungsbestätigung mehr per Post von der Wagenborg.
Bei Buchung wird Ihre Mailadresse abgefragt und wenn Sie eine solche angeben - wird Ihnen eine Bestätigung mit der Mail als pdf-Anhang zugesandt.

Da nun einmal viele Provider aber wissen das mit einer pdf-Datei auch viel Schindluder (Viren / Trojaner usw.) getrieben werden kann, speichern Sie solche Mails mit den Anhängen in Ihr sog. "SPAM-Postfach" ohne das Sie die Mail jemals zu sehen bekommen.

Das Problem ist nun, was ich nicht sehe und/oder erhalte - kann ich auch nicht bezahlen. Das führt natürlich zu erheblichen Problemen, Ärger usw.

Kontrollieren Sie daher unbedingt auch Ihr "Spampostfach" auf eine eingehende Mail von noreply@wpd.nl mit einem pdf-Anhang "Rechnung_XXXXXX.pdf".

Anm:
Wir sind mal gespannt wie lange es dauern wird bis einige Spitzbuben hier auf dumme Gedanken kommen und empfehlen Ihnen daher grundsätzlich vor dem öffnen der Mail (Anhang) diesen mit einem aktuellem Virenscanner zu überprüfen.

Was sich die Verantwortlichen der Wagenborg dabei gedacht haben??????



Die Dauer für eine Überfahrt beträgt 45 Minuten.

Parken

Wenn Sie Ihr Auto nicht mit auf die Insel nehmen wollen, können Sie es auf unserem eingezäunten aber nicht bewachten Parkplatz am Anleger parken.

Die Gebühr beträgt pro angefangenem Kalendertag € 5,00. (Stand 01-01-2017)

Transport von Rädern

Fahrradträger am Heck sind kostenpflichtig (siehe Preisliste )

Fahrräder auf dem Dach des Fahrzeugs transportiert sind kostenlos.

Anleger Holwerd

Anleger Holwerd

Gruppenrabatt

*) Gruppenrabatt gilt für Gruppen ab 15 Personen oder mehr, wenn die Überfahrt mindestens 10 Tage vorher beim Büro der Reederei Wagenborg in Nes-Ameland gebucht wurde..

Wenn Sie die Überfahrt als Gesellschaft, die sich aus mindestens 15 Personen zusammensetzt, machen, wird der Normaltarif um 10% ermäßigt (die Ermäßigung gilt nicht für die Kurtaxe, die im Fahrscheinpreis enthalten ist).
In diesem Fall müssen Sie die Gruppe mindestens 10 Tage vor der Abfahrt per Telefon anmelden.
Auch sollte die Gesellschaft insgesamt bei der Kontrolle anwesend sein, und müssen die Hin- und die Rückfahrt gemeinsam gemacht werden.

Wir behalten uns das Recht vor, während bestimmter Abfahrten vom Mai bis Ende Oktober keine Gruppenermäßigung zu gewähren.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung ebenfalls an, ob Sie Fahrräder mitnehmen werden.
Die Buchung einer Gruppenreise wird schriftlich bestätigt.

Die Überfahrt ist bei der Abfahrt in Holwerd zu bezahlen.


Restaurants

Am Anleger in Holwerd gibt es ein Restaurant. An Bord der Fähren gibt es ebenfalls eine Cafeteria.

Auf der Fähre ist Rauchverbot.

Abfahrt von Ameland

Abfahrt von Ameland

Anhänger / Wohnwagen

Befördert werden können nur Anhänger und Wohnwagen die vom eigenen Fahrzeugen gezogen werden.
Für die Beförderung muss unbedingt vorher reserviert werden, bitte geben Sie bei der Reservierung auch die Länge an.

Wohnwagen ohne Räder müssen auf Lastzügen transportiert werden. Falls sie breiter als 2,60 m sind, wird der doppelte Tarif berechnet.

Anschriften, Bürostunden und Telefonnummern

Büro Nes/Ameland: für allgemeine Auskünfte über die Fähre und Reservierungen.
Geöffnet: Mo. - Sa. 08.00 -20.00 Uhr
Tel.: 0031 88 103 1000 (€ 0,70/Anruf)
Postanschrift: Wagenborg Passagierdienste BV
Postfach 70 - NL 9163 ZM Nes/Ameland
Besucheradresse: Wagenborg Passagierdienste - Reeweg 4 - Nes

Auskünfte und Reservierungen : 0031 88 103 1000 (€ 0,70/Anruf)

Parkplatz Holwerd: Tel. 0031 - 519 - 562509
für alle Auskünfte das Parken betreffend.


Auf der Fähre gibt es einen kostenlosen Internetzugang via Wifi (WLAN).


Die Mitnahme von Hunden ist jetzt wieder kostenpflichtig (seit 2016).

Die Preise entnehmen Sie bitte der gültigen Preisliste .
Hunde sind auf unserem Gelände und an Bord an der Leine zu führen.

Wartende Taxis am Anleger auf Ameland

Wartende Taxis am Anleger auf Ameland

Gepäck

Sie dürfen als Passagier oder Radfahrer 30 kg Handgepäck pro Person mitnehmen.
Dies bedeutet, dass Sie soviel mitnehmen dürfen, wie Sie bei einmaligem Passieren durch die Kartenkontrolle tragen können.

Unter Handgepäck wird verstanden: Taschen, Koffer, Wandertaschen und Rucksäcke. Lebensmittelpakete, Kisten, Werkzeuge usw. werden nicht als Handgepäck betrachtet.
Sobald Sie die Kartenkontrolle hinter sich haben, können Sie Ihre großen Handgepäckstücke bevor Sie an Bord gehen, in einen bereitstehenden Gepäckwagen stellen.
Der Gepäckraum ist beschränkt und kann nicht reserviert werden.
Bei der Ankunft auf der Insel können Sie Ihr Handgepäck wieder vom Wagen nehmen.
Dieser Service ist kostenlos.
Sollten Sie mehr als 30 kg Gepäck mitnehmen, oder Güter im voraus zur Insel schicken wollen, müssen Sie ein Transportunternehmen einschalten.

HTO Holwerd B.V. Tel. 0031-519-561472 oder Transportbedrijf Ridder Tel. 0031-519-554366

Behinderte

Alle Fähren und Warteräume der Wagenborg Passagierdienste B.V. sind mit besonderen Einrichtungen versehen.
Um auch den Behinderten eine angenehme Überfahrt zu ermöglichen, gibt es zu den Saisons an Bord Aufzüge und speziell eingerichtete Toiletten.
Falls Sie nicht so gut zu Fuß sind, leihen wir Ihnen einen Rollstuhl aus.
Dieser ist am Schalter in unserem Warteraum zu erfragen.

Kinder

Kinder bis zu 3 Jahren werden umsonst übergesetzt.
Das gilt ebenfalls für einen Sport- oder Kinderwagen, vorausgesetzt dieser wird für das Kind selbst benutzt, also nicht zum Transport von Gepäck eingesetzt.
An Bord können Sie Ihr Kind im Babyraum versorgen.
Den Schlüssel für den Babyraum bekommen Sie am Buffet.

Ankunft in Nes

Ankunft in Nes-Fährhafen.

Transportbedingungen

Während des Verbleibs im Hafengelände sowie für den Transport von Sachen und Personen gilt die neuste Ausgabe der von der Stichting Vervoeradres bei der Kanzlei der Gerichte in Amsterdam und Rotterdam hinterlegten Allgemeinen Bedingungen für Fähr- und Bootfahrten.
Diese können Sie auf Wunsch kostenlos von uns erhalten. Für entstandene Schäden an Fahrrädern, Mopeds, Motorrädern, Pkw´s und Lkw´s, Anhängern, Wohnanhängern und anderen Fahrzeugen aller Typen,sowie an den hiermit transportierten Gütern, Campingmaterial, Gepäck usw. ist weder der Transportunternehmer noch das bei ihm arbeitende Personal haftbar.
Wagenborg Passagierdienste B.V. ist unter der Nummer 300456 ins Handelsregister der Industrie und Handelskammer eingetragen.

Wagenborg Büro im Winter

Wagenborg Büro im Winter

Nicht zufrieden?

Wir bemühen uns, Ihnen die Überfahrt so angenehm wie möglich zu gestalten.
Sollten Sie dennoch Beschwerden, gleich welcher Art, vorzubringen haben, bitten wir Sie sich schriftlich an die Direktion unserer Reederei zu wenden:

Wagenborg Passagierdienste B.V.
Postfach 70
9163 ZM Nes/Ameland
Niederlande

Für eine schnelle Beantwortung wird gesorgt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren